Idrija-Spitze-Erlebnis

Lernen Sie über die Entwicklung der Idrija-Spitze und versuchen Sie sich im Verflechten von Fäden, die auf Klöppeln aufgewickelt sind.
arrow-left arrow-right

Stadtmuseum Idrija

Besichtigen Sie die Ausstellung über die Kunst des Klöppelns der Idrija-Spitze und über die Herstellerinnen – die Klöpplerinnen. Sehen Sie sich Textilien mit Spitzendekoration sowie die ältesten, schönsten und größten Spitzen an, zu denen auch „Jovankas Tischtuch“ gehört. Die Ausstellung wird Sie durch die 300-jährige Geschichte des Klöppelns führen.

Spitzenschule Idrija

Besuchen Sie die Schule, die seit 1876 für das Lehren des Klöppelns der Idrija-Spitze zuständig ist, und lernen Sie die Grundlagen dieser Fertigkeit, welche Ihnen die Angestellten in der Spitzenschule, die für den Erhalt und die Entwicklung dieser Idrija-Kunst sorgen, beibringen werden.

Idrija-Spitze

Die Idrija-Spitze entsteht durch das Zwirnen und Kreuzen von Fäden, die auf Klöppeln – besonders geformten Holzstäbchen – gewickelt sind. Die Bewohner Idrijas erhalten das Klöppeln der Idrija-Spitze, eine der anspruchsvollsten Handwerkskünste, seit mehreren Jahrhunderten. Klöppelspitzen in Slowenien wurden ebenso in UNESCOs Repräsentative Liste des immateriellen Kulturerbes aufgenommen, wodurch die delikaten Spitzen einen zusätzlichen Mehrwert erhielten.

Die Besichtigung der Ausstellung „Idrija-Spitze, mit Faden geschriebene Geschichte“ im Stadtmuseum Idrija, einen 90-minütigen Workshop „Einführung ins Klöppeln der Idrija-Spitze“ in der Spitzenschule Idrija, eine Klöppelndemonstration und die Besichtigung ihrer Spitzenausstellung „Schau, was ich kann!“.

Die Karte

Kinder (bis 15 Jahre) / 71 € Erwachsene / 75 € Gesamt
Idrija-Spitze-Erlebnis Kinder (bis 15 Jahre) / 71 €
Erwachsene / 75 €
Gesamt 0
Mit dem Ausfüllen des Formulars erklären Sie sich mit der Verarbeitung der hier übermittelten Daten gemäß der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) einverstanden.

Gültigkeit und Aktivierung

Mit der gemeinsamen Eintrittskarte können die enthaltenen Ausstellungen besucht werden und es kann an einem Klöppelnworkshop teilgenommen werden. Die Eintrittskarte kann innerhalb von 3 Monaten nach Erwerb aktiviert werden. Nach der Aktivierung beginnt die 72-stündige Gültigkeitsperiode der Eintrittskarte. Die Gültigkeitsperiode beginnt mit der ersten Nutzung, d.h. wenn Sie eine der genannten Sehenswürdigkeiten besuchen bzw. eine der Aktivitäten wahrnehmen. Nach dem Ende der Gültigkeitsperiode (72 Stunden) kann die Eintrittskarte nicht mehr benutzen werden, auch wenn alle Sehenswürdigkeiten noch nicht besichtigt wurden.

Zeitplan

Die Ausstellungen können innerhalb der Öffnungszeiten besichtigt werden. Für den Klöppelnworkshop ist eine Voranmeldung an wenigstens einen Tag vor dem Workshoptermin erforderlich. Der Workshop wird montags und freitags um 9:00 abgehalten (außer zur Zeit des Festivals der Idrija-Spitze oder wenn jener Montag bzw. Freitag ein Feiertag ist).

https://www.muzej-idrija-cerkno.si/obiscite-nas/kje-smo/

https://www.cipkarskasola.si/si/

Plan your stay